By Karoline Krenn

ISBN-10: 3531176625

ISBN-13: 9783531176628

ISBN-10: 353193161X

ISBN-13: 9783531931616

Unternehmensnetzwerke sind neben Märkten und betrieblichen Hierarchien eine weitere shape wirtschaftlicher corporation. Die Studie zeichnet die Verflechtungen deutscher Großunternehmen durch gemeinsame Aufsichtsräte am Beginn des 20. Jahrhunderts nach und dokumentiert am empirischen fabric den Formationsprozess der Deutschland AG. Im Zentrum der examine stehen die Banken, aus deren Präsenz in Industrieaufsichtsräten lange auf eine einseitige Unternehmenskontrolle geschlossen wurde. Die Daten lassen eine Bestätigung dieses Befundes allerdings nicht zu, sondern zeigen vielmehr, dass die Besonderheit des Netzwerkes entgegen eines evolutionären developments des sozialen Wandels zur funktionalen Ausdifferenzierung gerade in seiner funktionalen Unspezifität liegt.

Show description

Read Online or Download Alle Macht den Banken?: Zur Struktur personaler Netzwerke deutscher Unternehmen am Beginn des 20. Jahrhunderts PDF

Similar german_3 books

New PDF release: Mutproben : Ein Plädoyer für Ehrlichkeit und Konsequenz

»Alles hat seine Zeit – das gilt auch für mich. «Ole von Beust»Nimm dich nicht so wichtig, nimm deine Verantwortung wahr und bewundere niemanden« – in diesem Geist ist er groß geworden: Ole von Beust, CDU-Politiker, ehemaliger Bürgermeister von Hamburg, Jurist, Berater. Ein charismatischer und glaubwürdiger Politiker, der jetzt die neu gewonnene Freiheit nutzt, seine Erfahrungen und Erkenntnisse in einem Buch zu bündeln.

Der kleine Erfolgskurs für Verkäufer: Raffinierte Türöffner - download pdf or read online

Workbook für Verkäufer. used to be nützen die schönsten Produkte, wenn sie nicht zum Kunden kommen? Peter Ebelings Praxisbeispiele lassen sich auf jede Branche übertragen, sind überzeugend und regen zur Nachahmung an. "Verrückte" Ideen entpuppen sich zum unschlagbaren Verkaufsbringer.

Additional info for Alle Macht den Banken?: Zur Struktur personaler Netzwerke deutscher Unternehmen am Beginn des 20. Jahrhunderts

Sample text

Arthur 1994). 32 Der evolutionäre Ansatz von Campbell (vgl. Campbell 1965) und dessen Weiterführung durch Aldrich und Kenworthy (vgl. Aldrich/Kenworthy 1999) zeigen der Ansicht der Autorin nach, dass diese durchaus mit Pfadabhängigkeitsansätzen – zumindest bezüglich der Evolution von Organisationsstrukturen – zu vereinbaren sind. Selektiert wird nach der bestmöglichen Anpassung an Umweltbedingungen. Positiv selektierte Variationen werden gleichsam durch konservierende Mechanismen solange stabilisiert bis der nächste Differenzierungsprozess einsetzt (vgl.

Weiterführend hierzu wird verwiesen auf Swatek (vgl. Swatek 1972) 40 Die Argumentation ist an dieser Stelle natürlich etwas verkürzt. Im Zuge der Kartellgesetzgebung konnten Unternehmen in Deutschland Absprachen treffen ohne dabei ihre institutionelle Unabhängigkeit aufzugeben. In den USA waren konkurrierende Unternehmen in Folge der Rechtslage z. T. ebenso unter Zwang sich zu Großunternehmen zusammen zu schließen. Dies wurde mit der AntiTrust-Gesetzgebung allerdings erschwert. Der deutsche Pfad ökonomischer Modernisierung 47 brauchern und einer effektiveren Regulierung der Finanzmärkte hatten.

44 Vom Familien- zum Managerkapitalismus Beyer überprüft die gängigen Pfadabhängigkeitsannahmen zum deutschen Produktionsregime im Zusammenhang mit zeitnahen Veränderungen im System der Unternehmenskontrolle und kommt dabei allerdings zum Ergebnisse, dass nur sehr bedingt von Pfadabhängigkeit gesprochen werden kann (vgl. Beyer 2006). Aktuelle Untersuchungsergebnisse zur Auflösung der Deutschland AG können die Existenz pfadbestimmender Stabilisierungsmechanismen nicht bestätigen. So schlüssig dort fundamentaler Wandel in Hinblick auf die untersuchten Daten diagnostiziert wird, so wenig überzeugt allerdings die Generalisierung auf den breiten Zeitraum des deutschen Produktionsregimes.

Download PDF sample

Alle Macht den Banken?: Zur Struktur personaler Netzwerke deutscher Unternehmen am Beginn des 20. Jahrhunderts by Karoline Krenn


by Daniel
4.4

Rated 4.16 of 5 – based on 22 votes